Header Bild
 

Am seidenen Faden - März 2019

Einmal mehr ist eine unserer Darstellerinnen in die Rolle der Autorin geschlüpft. Tina Meier hat ein herzerwärmendes Stück für Klein und Groß geschrieben, mit Lokalkolorit bedacht und etlichen Mitspielern eine neue Herausforderung gestellt. Wie spielt man zum Beispiel eine Marionette? Tina führt auch Regie und hält bei den Proben alle Fäden in der Hand, die sich im Stück wiederum verwickeln. Die Zuschauer dürfen gespannt sein, ob das jemals wieder in Ordnung kommt.

Kann sich das kleine Höchstadter Marionettentheater gegen die Baupläne von Großinvestor Schneider behaupten? Warum ist Prinz Ferdinand verschwunden? Ein modernes Märchen um rebellische Puppen und Kinder, die sich ihre Träume bewahren wollen – gegen kalte Herzen, Gier und Machtspiele der Erwachsenen.

Aufführungen in der Fortuna Kulturfabrik

Samstag 23. März 2019 17:00 Uhr
Sonntag  24. März 2019 15:00 Uhr
 
Plakat

Karten im Vorverkauf bei Hansi Homburg (Reservierung unter 0 91 93 68 93 85, unter der Woche ab 18 Uhr) und in der Fortuna Kulturfabrik erhältlich:

Erwachsene 10 Euro,
Kinder und Studenten 5 Euro,
Kinder bis acht Jahren frei
Abendkasse 12 Euro bzw. 6 Euro
 
 
 
Heimatverein Höchstadt a.d. Aisch